BioRegio Bayern 2020 - Mehr Öko-Landbau für Bayern

bioregio logo web 01

Das Landesprogramm BioRegio Bayern 2020 ist eine Initiative der Bayerischen Staatsregierung zur Stärkung des ökologischen Landbaus in Bayern. Mit dem Landesprogramm sollen gezielte Maßnahmen in den Bereichen Beratung, Bildung, Markt, Forschung und Förderung umgesetzt werden. Ziel ist es, den Bedarf an Öko-Lebensmitteln vermehrt aus heimischer Produktion zu decken. Dies hatte der Bayerische Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Helmut Brunner bereits in seiner Regierungserklärung vom 18. April 2012 angekündigt. Ziel ist es, den ökologischen Landbau in Bayern bis 2020 auf 12% zu verdoppeln. Dafür sollen verschiedenste Maßnahmen in den Bereichen Bildung, Beratung, Forschung, Förderung und Marktentwicklung umgesetzt werden. Beispielsweise gibt es seit dem Schuljahr 2013/14 neben Landshut-Schönbrunn eine weitere Fachschule für den ökologischen Landbau in Weilheim in Oberbayern. Am 4. September 2013 startete offizielle das landesweite BioRegio-Betriebsnetz.

Die Forderungen der LVÖ und der Öko-Verbände in Bayern finden Sie in diesem Flyer. Weitere Informationen erhalten Sie auch hier.